Jugendgruppenleiterlehrgang 2019 der Kreisjugendfeuerwehr Ludwigsburg

Teilnehmer des Jugendgruppenleiterlehrgang

Insgesamt 21 Jugendfeuerwehrausbilderinnen und Jugendfeuerwehrausbilder aus 13 Feuerwehren des Landkreises Ludwigsburg haben sich im März 2019 an zwei Wochenenden innerhalb des Jugendgruppenleiterlehrgangs der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg fortgebildet.

Aus Asperg hat Kameradin Kerstin Wahl, welche sich seit Dezember 2017 in der Jugendfeuerwehr als Ausbilderin engagiert, erfolgreich am Lehrgang teilgenommen.

Mit dem Jugendgruppenleiterlehrgang erhalten Jugendfeuerwehrausbilderinnen und Jugendfeuerwehrausbilder die für ihre Tätigkeit erforderliche pädagogische Grundqualifikation. Der Lehrgang besteht aus 40 Unterrichtseinheiten, in welchen die Teilnehmer/-innen ihre persönlichen Fähigkeiten und Kenntnisse im Umgang mit Kindern und Jugendlichen erweitern. Dabei werden Praktiken zur Menschenführung und im Konfliktmanagement vermittelt, Tipps zur Organisation und Finanzierung von attraktiven Jugendfeuerwehrprogrammen ausgetauscht und die Jugendgruppenleiter/-innen erlangen Rechtssicherheit insbesondere im Themenbereich Aufsichtspflicht. Ein großer Dank gilt den Lehrgangsleitern Dieter Schütz und Jens Große für die engagierte und praxisnahe Ausbildung.

Bericht: Jugendfeuerwehr Asperg

Letzte Einsätze

Wir suchen Dich

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok