header2019

Kleineinsatzfahrzeug (KEF)

Das Kleineinsatzfahrzeug (KEF) ist für Einsätze im Rahmen der einfachen technischen Hilfeleistung, die wenig Personal erfordern.
Dieses können z.B. auslaufende Flüssigkeiten nach Verkehrsunfall, Notfalltüröffnungen, Wasserschäden, Sturmschadenbeseitigung, Tierrettung, Notverschluss von Gebäuden, Notfallrettung sein.
 
Technische Daten
Baujahr: 2020
Funkrufname: Florian Asperg 72
Amtliches Kennzeichen: LB-A 1072
Fahrgestell: Sprinter / Mercedes-Benz
Aufbau: Rosenbauer
Motor: 140 kW
Gangzahl: Automatik
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Zulässiges Gesamtgewicht: 5500 kg
Besonderheiten:
  • Akku-Betriebenes Handwerkzeug
  • Akku-Betriebenes Hydraulisches Rettungsgerät
  • Beleuchtungsgerät LED
  • Erste-Hilfe Rucksack mit AED
  • Handwerkzeugsortiment
  • Material zum Abdichten kleinerer Leckagen und Auffangen von Betriebsmittel
  • Material zum Absichern von Unfallstellen
  • Material zum Notverschluss von Türen / Fenstern
  • Material zur Sturmschadenbeseitigung
  • Material zur Tierrettung
  • Messgerät
  • Notfall-Türöffnungswerkzeug
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Rangierrollen zum Versetzen von Fahrzeuge
  • Schmutzwasserpumpe
  • Tauchpumpe
  • Wassersauger
  

Letzte Einsätze

G4 - GS Austritt BaustelleEinsatzfoto

#177/2020 am 22.10.2020 um 10:12
Korntal-Münchingen - Liegnitzer Straße


B1 - Feuer/Rauch FreilandEinsatzfoto

#176/2020 am 21.10.2020 um 15:03
BAB A81 - Ludwigsburg Süd > Heilbronn


B3 - BMA / TäuschungsalarmEinsatzfoto

#175/2020 am 15.10.2020 um 02:29
Asperg - Siemensstraße

Copyright © 2009 - 2020 - Freiwillige Feuerwehr Asperg - Lerchenweg 1, 71679 Asperg - Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.