Kleineinsatzfahrzeug (KEF)

Das Kleineinsatzfahrzeug kommt zum Einsatz bei kleineren technischen Hilfeleistungen, zur Türöffnung von hilflosen Personen oder zur Befreiung aus steckengebliebenen Aufzügen.

Technische Daten

Funkrufname: Florian Asperg 72
Amtliches Kennzeichen: LB-A 1072
Fahrgestell: Sprinter / Mercedes-Benz
Aufbau: Eigenausbau
Motor: 313 D
Gangzahl: 5
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Zulässiges Gesamtgewicht: 3 120 kg

Besonderheiten:

  • Handwerkzeugsortiment
  • Türöffnungswerkzeug
  • Wassersauger und Tauchpumpe
  • Erste-Hilfe Rucksack
  • LED-Arbeitsscheinwerfer
  • Material zum Abdichten kleinerer Leckagen und Auffangen von Flüssigkeiten
  • Material zum Absichern von Unfallstellen
  • Material zur Tierrettung

 

Letzte Einsätze

Wir suchen Dich

Suche