Kleineinsatzfahrzeug (KEF)

Das Kleineinsatzfahrzeug kommt zum Einsatz bei kleineren technischen Hilfeleistungen, zur Türöffnung von hilflosen Personen oder zur Befreiung aus steckengebliebenen Aufzügen.

Technische Daten

Funkrufname: Florian Asperg 72
Amtliches Kennzeichen: LB-A 1072
Fahrgestell: Sprinter / Mercedes-Benz
Aufbau: Eigenausbau
Motor: 313 D
Gangzahl: 5
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Zulässiges Gesamtgewicht: 3 120 kg

Besonderheiten:

  • Handwerkzeugsortiment
  • Türöffnungswerkzeug
  • Wassersauger und Tauchpumpe
  • Erste-Hilfe Rucksack
  • LED-Arbeitsscheinwerfer
  • Material zum Abdichten kleinerer Leckagen und Auffangen von Flüssigkeiten
  • Material zum Absichern von Unfallstellen
  • Material zur Tierrettung

 

Letzte Einsätze

Wir suchen Dich

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok