Tanklöschfahrzeug 15 (Mercedes)

Am 22. März 1955 genehmigte der Gemeinderat die Anschaffung eines Tanklöschfahrzeuges TLF 15 zum Preis von 42.000 DM auf Mercedes-Benz/Metz Fahrgestell mit 115 PS Dieselmotor, dessen Einsatzwert durch die Mitführung von Löschwasser sich damals in vielen Einsätzen bewiesen hat.

Die Inbetriebnahme des Fahrzeuges erfolgte im November 1955 mit einer vielbeachteten Feuerwehrübung auf dem Hohen Asperg unter Beteiligung der Feuerwehren der Städte Ludwigsburg und Markgröningen.

Letzte Einsätze

Wir suchen Dich

Suche