Jugendfeuerwehr auf der Asperger Kirbe 2017

Jugendfeuerwehr Asperg bei der Kirbe 2017

Bereits zum zweiten Mal nahm die Jugendfeuerwehr an der Asperger Kirbe teil und stellte das bekannte Asperger Spritzenhäusle. Trotz großem Angebot für Kinder, wie mehrere Hüpfburgen und Stefino, welcher auf Stelzen als Ballonkünstler auftrat, kam es immer wieder zu einer Schlange am Spritzenhäusle.

Aber natürlich war jeder erfolgreich und löschte das fingierte Feuer, bis die Sirene und das Blaulicht ertönte. Die Jugendfeuerwehr freute sich über jeden Besucher und wir sind sicherlich auch im nächsten Jahr wieder vor Ort.

Bericht: Christopher Pach - Jugendfeuerwehr Asperg

Letzte Einsätze

Wir suchen Dich

Suche