26.03.2014 - 3-teiliger Löschangriff

 

loeschangriff-14Am vergangenen Mittwoch fand die erste Freiluftübung in diesem Jahr statt. Auf dem Dienstplan stand 3-teiliger Löschangriff. Die ersten 30 Minuten erlernten wir zuerst das theoretische Vorgehen und darauf folgte sogleich der praktische Teil.

Das Einsatzstichwort lautete "Brand auf Baugerüst", also rüstete sich der Angriffstrupp mit einer Axt, zwei Feuerwehrleinen, einer Handlampe und einem Hohlstrahlrohr aus, stellten den Verteiler bereit und wurde vom Schlauchtrupp mit ausreichend Schlauch versorgt um sogleich mit den Löscharbeiten beginnen zu können. Währenddessen kümmerte sich der Wassertrupp um die Wasserversorgung für unser Löschgruppenfahrzeug 16/12. Noch bevor der fiktive Brand für gelöscht erklärt wurde, waren alle drei Trupps an den Löscharbeiten beteiligt. Am Ende wurde noch der Übungsablauf durchgesprochen, unser Fahrzeug noch für den Ernstfall einsatzbereit gemacht.

Letzte Einsätze

Wir suchen Dich

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok