Trainingstüre für die Feuerwehr Asperg

IMG 9161

 

 

Wenn es um die Rettung eingeschlossener Personen

in einer Brandwohnung geht, zählt jede einzelne Sekunde.

 

Gibt es keine Alternativen um in die Wohnung zu gelangen,

muss die Türe mittels speziellem Brechwerkzeug durch die Feuerwehr geöffnet werden.

 

 

 Damit im Einsatz jeder Handgriff sitzt, braucht ein Feuerwehrangehörige das passende Übungsfeld, um sich die richtige Technik und Taktik aneignen zu können.

Die Feuerwehr Asperg hat eine Trainingstüre beschafft, an der das Öffnen von Haus- und Wohnungstüren unter realitätsnahen Bedingungen trainiert werden.

 

Letzte Einsätze

Wir suchen Dich

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok